Lanzarote – Feuerberge im Atlantik

Wissenswertes
Lage Atlantischer Ozean
Kanarische Inseln
Einwohnerzahl ca. 140.000
Fläche 845,93 km²
Höchste Erhebung Peñas del Chache
671 m
Hauptort Arrecife (55.000 Einwohner)
Links Wikipedia
Wikivoyage

Lanzarote ist die nordöstlichste und viertgrößte Insel der Kanaren. Zusammen mit dem doppelt so großen Fuerteventura ist sie die trockenste und flachste der kanarischen Inseln.

Vom afrikanische Festland und der Sahara trennen sie nur ca. 140 Kilometer und das macht sich bemerkbar. Der beständig wehende Passatwind trägt zwar durchaus Wolken heran, die jedoch nicht an den niedrigen Bergen hängen bleiben und daher auch ihre Feuchtigkeit nicht auf der Lanzarote lassen.

Gerade das trägt aber auch zur Attraktivität Lanzarotes als Urlaubsziel bei. Viel Sonne, so gut wie kein Regen und ganzjährig angenehme Temperaturen. Besonders spannend sind auch die Kontraste, die in der kargen Landschaft mit den Vulkanen und der schwarzen Lava entstehen. Die ideale Reisezeit ist das ganze Jahr, wobei es im Sommer für lange Wanderungen in der schattenlosen Landschaft zu heiss werden kann.

Durch die geringere Höhe ist sie auch besser geeignet als die anderen kanarischen Inseln um mit ganz kleinen Kindern dem Winter bei uns zu entfliehen. Helle und dunkle Strände gibt es dazu noch in ausreichender Auswahl zum Baden, Sonnenbaden und sandeln. Insbesondere die geschützten und naturbelassenen Papagayo-Strände sind zu empfehlen. Baden kann man das ganze Jahr über, auch wenn der Atlantik im Winter die Temperaturen der sommerlichen Nordsee erreicht.

Lanzarote ist die erste Insel, die komplett zum UNSECO Biosphärenreservat erklärt wurde. Diese aussergewöhnliche Auszeichnung ist vor allem César Manrique und seinen Mitstreitern zu verdanken. Sie haben unter anderem dafür gesorgt, dass es die traditionelle Art zu bauen – weisse, niedrige Häuser – für  die gesamte Insel vorgeschrieben ist. Bis heute gibt es nur sehr wenige Ausnahmen und auch die meisten Hotels halten sich angenehm zurück. Eine Errungenschaft fällt einem gar nicht auf den ersten Blick auf, sie glänzt gar durch Abwesenheit. Aussenwerbung ist auf Lanzarote verboten. So verschandelt kein Werbeplakat die raue Landschaft.
Geradezu nahtlos fügen sich die Bauten von Manrique und Soto in die Landschaft ein. Die oft organischen Formen ihrer Bauten, auch ein Kind der Zeit in den 60er und 70er Jahren, wirken fast nirgends so passend wie hier.

Unbedingt

  • die Feuerberge im Timanfaya Nationalpark besuchen
  • César Manriques Wirken auf der Insel erkunden
  • die Aussicht vom Mirador del Rio geniessen
  • sich von den Lavahöhlen Cuevas de los Verdes und den Jameos del Agua faszinieren lassen
  • einen der vielen Vulkankrater erwandern
  • die Stimmung auf den Märkten von Haria und Teguise erleben
KML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-LogoWikitude-Logo
Lanzarote

Karte wird geladen - bitte warten...

Auf dem Markt von Teguise: 29.060072, -13.560306
Wanderung - Playa de Famara zum Kliff: 29.115238, -13.553631
Spaziergang von Puerto del Carmen zum Flughafen: 28.929068, -13.634505
Arena Negra - günstige Schuhe in Teguise: 29.059916, -13.561000
La Cantina - Tapas und mehr in Teguise: 29.058572, -13.560327
Haria: 29.146728, -13.498250
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Auf dem Markt von Teguise
Jeden Sonntag verwandeln Heerscharen von fliegenden Händlern und Touristen das sonst so verschlafene Dorf Teguise ... Weiterlesen
Teguise Market, Teguise, Spain
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Wanderung - Playa de Famara zum Kliff
Vom Surferstrand hinein in die Klippen. Eine kurze Wanderung in der beeindruckenden Kulisse des Playa und Risco de Famara. Weiterlesen
Playa de Famara, España
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Spaziergang von Puerto del Carmen zum Flughafen
Entlang der Uferpromenade mit donnernder Unterhaltung
Gehzeit: bis zu 3h
Schwierigkeit: Gesamte Strecke auf befestigter Promenade. Für Kinder geeignet.
Weiterlesen

Puerto del Carmen, España
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Arena Negra - günstige Schuhe in Teguise
Arena Negra. Der kleine Laden in Teguise bietet für Schuhe aus den letzten Camper und Panama Jack Kollektionen richtig gute Preise. Weiterlesen
Calle Higuera, 1, Teguise, España
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
La Cantina - Tapas und mehr in Teguise
Nach dem hektischen sonntäglichen Treiben auf dem Markt von Teguise sind die Innenhöfe der Wein und Tapas Bar La Cantina eine erholsame Oase...Weiterlesen
La Cantina, Teguise, España
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Haria
Im Tal der tausend Palmen ist der Ort Haria. Samstag ist Markttag und die kleine Fussgängerzone verwandelt sich in ein munteres Treiben. Weiterlesen
Haría, España

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.